Holzverkleidungen

Holzverkleidungen und Heizkörperverkleidungen

Der Trend geht wieder zu ökologischen und umweltbewussten Materialien. So setzt sich der natürliche Werkstoff Holz bei den verschiedensten Fassaden- Wand- oder Deckenverkleidungen mehr und mehr durch. Holz ist ein sehr widerstandsfähiger Werkstoff wenn er regelmäßig einer proffessionellen Behandlung unterzogen wird und gewinnt deshalb auch immer mehr an Popularität.

Schöner Wohnen

Durch Holzverkleidungen lassen sich Wohnatmosphären schaffen die gemütliches und modernes Wohnen mit behaglichem und naturbewussten Ambiente vereinen.
Die Anwendungsgebiete und Möglichkeiten von Holzverkleidungen sind sehr umfangreich und vielfältig. Ob Sie nun einfach Ihre Fassade verändern wollen oder mit einer neuen Holzverkleidung unschöne Stellen am Haus oder in der Wohnung abdecken möchten oder einen neu aufgestellte Trockenbau Wand verschöneren wollen, dem Verwendungszweck sind keine Grenzen gesetzt. Eine andere Möglichkeit ist es, seine Heizkörper mit einer Blende aus Holz zu verzieren und diese so innerhalb des Wohn- oder Aufenthalts Bereich unsichtbar zu machen.

Guter Rat ist besser

Holzverkleidungen gibt es mit Paneelen, aus Platten oder aus Verbund Brettern mit Nut und Feder Systemen, mit oder ohne Holzmaserung und in vielen anderen Varianten.
Wie Sie sehen ist das Angebot und die Verwendungsmöglichkeiten äußerst umfangreich. Doch wenn Sie sich entschieden haben Ihr Haus, ihre Wohnung oder eine andere Räumlichkeit mit einer Holzverkleidung zu versehen, dann finden Sie hier die richtigen Tischlerei-Ansprechpartner um sich beraten zu lassen oder gleich das ganze Projekt Holzverkleidung in Auftrag zugeben und von den Spezialfachkräften anfertigen zu lassen.